Fortschritt beim Waschraumprojekt

Heute gibt es wieder erfreuliche Nachrichten. Der eine oder andere kennt ja eventuell bereits unser Projekt, bei dem es darum geht die Auslastung des Waschraums für euch Bewohner sichtbar zu machen, z.B. auf eurem Smartphone. Schaut doch mal auf der entsprechenden Projektseite vorbei, dort haben wir versucht grob zu beschreiben, was wir vorhaben und aktuell auch tun.

Wir haben in den letzten Wochen nun alle fertigen Platinen geliefert bekommen und sind sehr froh uns jetzt endlich der Software dafür widmen zu können. Im Hintergrund wurde bereits fleißig gearbeitet, um die Serverinfrastruktur bereitzustellen, so dass wir nicht zu viel Zeit verlieren. Wir waren nun selbst etwas erstaunt, dass die Firmware für die Mikroprozessoren dann doch etwas einfacher war, als wir dachten. Die Fortschritte sind auf der Seite zum Projekt dokumentiert, also schaut doch mal rein. Wir aktualisieren diese wieder, sobald es einen weiteren größeren Meilenstein gibt.

Wir freuen uns schon sehr darauf, euch dieses System hoffentlich bald zur Verfügung stellen zu können. Bis dahin, bleibt gespannt!